Choreography Lab „Contemporary& Improvisation “

Choreography Lab „Contemporary& Improvisation “

Ziel dieses Workshops ist es, mit dem eigenen Körper harmonisch in Bewegung und Raum zu finden. Um dies zu erreichen, werden wir mit Hilfe  einiger angeleiteten Improvisationtechniken auf verschiedenen Ebenen arbeiten. Beginnend am Boden mit kleinen Bewegungen, um uns selbst bewusst zu werden und die Kontrolle über unsere koordinatíven Abläufe zu erlangen.

Diese Moves werden zunehmen und wachsen, wenn wir uns den Raum um uns herum aneignen und immer mehr Raum einnehmen. Wir werden uns des Körpers  durch die Räume bewusst, die uns umgeben.

 

Die Idee ist, den eigenen Rhythmus und den Beat bzw. Melodie der Musik zu spüren und sich von der Intuition des eigenen Körpers leiten zu lassen.

Ausgehend von diesem Körperzustand erlernen wir im Rahmen einer Choreografie eine Bewegungskette als neue Routine für den Körper, die ihn lehrt, darüber hinauszugehen und seine "Comfort Zone" zu verlassen.

Video Link zum Workshop

Probestunden am:

Mittwoch, den 09.10. von 11.00 - 12.30 Uhr
Samstag, den 12.10. von 12.00 - 13.00 Uhr
Sonntag, den 13.10. von 12.00 - 13.00 Uhr

Preis pro Unterrichtseinheit: 10 € inkl. 7% MwSt.

Ort: 

Tanzmoto Studio Space
Ringstraße 1 (Eingang Güterstraße)
45219 Essen-Kettwig

Trainer (Kursleiter): 

Related Video

Members

  • Dozent
    Igor Volkovskyy

    Igor Volkovskyy ist in Simferopol, Ukraine geboren und studierte zuerst an der Donetsk Opera and Ballet Theatre Choreographic School auch bekannt als Vadym Pysarev Ballet School. Danach führte er sein Studium an der Tanz Akademie Zürich fort mit erfolgreichem Abschluss.

    Zwischen 2005 - 2019 arbeitete er als Tänzer und Choreograph am Aalto Ballett in Essen.

tanzmoto studio space

Das neue Studio der TANZMOTO DANCE COMPANY liegt in Essen-Kettwig, dem flächenmäßg größten Stadtteil von Essen. → Studio Space

TANZMOTO DANCE COMPANY
Ringstraße 1 · 45219 Essen
→ Anfahrt